Banküberweisung

WIE MACHEN SIE EINE BANKÜBERWEISUNG?

Erstellen Sie eine Bestellung und wählen Sie die Zahlungsmethode - Überweisung aus. Melden Sie sich anschließend bei Ihrem Online-Konto an und wählen Sie die Option für eine Zahlung aus.

Erstellen Sie eine neue Zahlung und senden Sie den erforderlichen Betrag auf das unten stehende Bankkonto.

IBAN: CZ31 0800 0000 0019 7188 6283

BIC/Swift: GIBACZPX

Bank: Česká spořitelna, a.s
Praha 4, Olbrachtova 1929/62, 140 00

*IBAN (International Bank Account Number) - ist eine standardisierte Methode zur Erfassung von Bankkontonummern. Die IBAN hat in jedem Land eine feste Länge. Die Nummer besteht aus einem aus zwei Buchstaben bestehenden Ländercode, einer zweistelligen Kontrollziffer und einer nationalen Kontonummer.

*BIC (Bank Identifier Code) -ist der Code, der die eindeutige Identifizierung jeder Bank auf der Welt ermöglicht. Bei einer SEPA-Überweisung ist es nicht obligatorisch, den BIC der Bank des Begünstigten einzugeben.

 

 

 

 

 

⚠️ Bitte führen Sie Ihre Bestellnummer als Variablensymbol an !!!

Wenn Sie Geld in Euro (SEPA) senden, können Sie überall in der Europäischen Einheitlichen Zahlungszone (SEPA) auf die gleiche Weise bezahlen. Klicken Sie hier, um die Liste der SEPA-Länder anzuzeigen.

 

Was ist eine SEPA-Zahlung?

SEPA (oder der einheitliche Euro-Zahlungsraum) ist das neue Format für grenzüberschreitende Euro-Überweisungen. Das Ziel der SEPA-Zahlungen ist es, grenzüberschreitende EURO-Überweisungen einer Inlandsüberweisung innerhalb Ihres eigenen Landes gleichzusetzen.

Die SEPA bilden die Länder der Eurozone, die Länder innerhalb der EU und einige andere Länder, die ebenfalls EURO-Banküberweisungen unterstützen. Die vollständige Liste finden Sie hier.

 

Befindet sich Ihr EURO-Konto in einem anderen Land?
 

Gemäß den EU-Vorschriften sollten Überweisungen unter Bankkonten in zwei verschiedenen SEPA-Ländern nicht mehr kosten als eine reguläre Überweisung vor Ort. Einige Banken, hauptsächlich in Italien oder Spanien, finden immer wieder Möglichkeiten, um Ihnen zusätzliche Gebühren in Rechnung zu stellen. Sie können also versuchen, Ihre Überweisungen auf andere Weise zu bezahlen - beispielsweise per Debitkarte.


Sobald Ihre Bank die Überweisung durchführt und sie bestätigt, sollte Ihr Geld innerhalb von 1 bis 2 Werktagen bei uns eintreffen.

 

Transaktionsgebühr

Ihre Bank muss Ihnen für Euro-Zahlungen innerhalb der gesamten EU den gleichen Satz berechnen wie für gleichwertige nationale Transaktionen.
Dies beinhaltet Folgendes:
 

Überweisungen zwischen Bankkonten in verschiedenen EU-Ländern
⬤ Abhebungen an Geldautomaten / Geldautomaten in EU-Ländern
Zahlungen per Debit- oder Kreditkarte in der gesamten EU
Lastschrifttransaktionen

Banken mit Sitz in EU-Ländern außerhalb des Euroraums müssen diese Regel ebenfalls anwenden und dürfen für eine Zahlung in Euro an / innerhalb eines anderen EU-Landes nicht mehr berechnen, als für eine Inlandszahlung in der Landeswährung.

⚠️Kredit- und Debitkarten, die von Drei-Parteien-Systemen (wie American Express und Diners Club) ausgestellt wurden, sowie Geschäfts- oder Firmenkreditkarten, bei denen Ihr Arbeitgeber anstelle von Ihnen in Rechnung gestellt wird, unterliegen nicht den EU-Vorschriften für Zahlungsdienste. Für die Verwendung dieser Karten wird ein Aufpreis berechnet.