Prosystem AQUA Automatic nutrient dispenser - standard

Kode: 11099
€2 519 €2 081,82 ohne MwSt.
Stock in Europe (> 5 St)
Lieferung bis:
23.10.2020
Automatische Nährstoffkontrolle und pH-Wert, ideal für die Hydrokultur. Es ist in der Lage, verschiedene Arten von Düngemitteln einzeln oder gleichzeitig anzuwenden und den pH-Wert der Umgebung zu regulieren, in die es dosiert wird.
 

Detaillierte Informationen

Detaillierte Produktbeschreibung

Prosystem AQUA ist ein System zur automatischen Nährstoffkontrolle und zum pH-Wert, ideal für die Hydrokultur. Es ist in der Lage, verschiedene Düngemitteltypen einzeln oder gleichzeitig aufzutragen und den pH-Wert der Umgebung zu regulieren. Die Düngemitteldosierung erfolgt automatisch auf der Grundlage einer kontinuierlichen EC-Messung unter Verwendung eines konstanten Wasserkreislaufs zur Bewässerung mit perfekter Dosierung für Pflanzen. Die PH-Dosierung wird ebenfalls automatisch durchgeführt, um den gewünschten pH-Wert zu erhalten und die ideale Umgebung für die Pflanzen jederzeit und ohne Änderung aufrechtzuerhalten.

Die Durchflussregelung ist einstellbar. Wir liefern zwei Versionen, die Basisversion enthält 3 Pumpen, 2 zur Nährstoffkontrolle (A- und B-Komponente) 3 zur pH-Regulierung. Die professionelle Version verfügt über mehrere Pumpen (4 Pumpen) für Nährstoffe (A + B + C) und die letzte Pumpe für die pH-Kontrolle.

Technische Parameter:

  • Schlauchpumpen (Pumpe zum Pumpen von Flüssigkeiten) mit einstellbarer Durchflussmenge 0-400 ccm / h
  • Automatische Regelung der Leitfähigkeit mit Einstellmöglichkeit
  • Automatische pH-Kontrolle
  • Messbereich pH 0-14
  • Maximale Fehlerrate: 1%
  • Einschließlich pH-Sonde.
  • Inklusive Leitfähigkeitssonde
  • Schnelle Verbindung zwischen Controller und Sonde
  • Pumpenunabhängiger EIN / AUS-Schalter
  • PH-Regulierung einmal mit Dünger dosiert
  • Durchflusssensor für die Umwälzung.
  • Saugset und Antrieb einzelner Pumpen.
  • Dosierung Maximaler Druck: 1,5 Bar
  • Energiemanagement: 230 V, 50/60 Hz

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Only registered users may post articles. Please log in or register.

Dieses Feld nicht ausfüllen:

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen: